Plexiglas Zuschnitt

Plexiglas Zuschnitte können Sie in vielen Onlineshops direkt online bestellen und bequem zu sich nach Hause liefern lassen.

Die meisten Webshops bieten eine große Auswahl an Plexiglas und Acrylglas an. Die meisten Anbieter unterbreiten Ihnen auch ein individuelles Angebot, wenn Sie einmal nicht das passende Angebot finden.

Die individuellen Plexiglas Zuschnitte werden in der Regel millimetergenau ausgeführt und auf Ihre Wünsche angepasst. So erhalten Sie ohne Aufwand die gewünschte Größe für Ihr Projekt.

Die Anbieter verwenden in der Regel eine Plattensäge und ermöglichen es damit, horizontale und vertikale Schnitte durchzuführen.

Dabei kann die gesamte Länge einer Plexiglasplatte waagerecht oder senkrecht geschnitten werden.

Plexiglas Zuschnitt in allen Dicken

Standardmäßig macht man einen Plexiglas Zuschnitt mit Material in der Dicke von 2mm bis 15 mm. Aber auch größere Dicken sind mit einem modernen Maschinenpark möglich.

Dickere Plexiglasplatten finden in der Regel aber keine Anwedung, da das Eigengewicht sonst zu hoch ist.

Bei der Form ist es egal, ob das Material rund oder als quadratische Acrylglasplatte daher kommt oder ob der Kunststoff klar, transparent oder farbig ist.

Acrylglas bzw. Plexiglas Zuschnitte laserschneiden, sägen oder CNC fräsen

Der Zuschnitt erfolgt häufig  per Laserzuschnitt, mit einer Plattensäge oder per CNC Fräse. Per Säge werden in der Regel rechteckige Formen geschnitten, während per Laserschnitt oder CNC fräsen beliebige Formen möglich sind. Somit sind auch ovale und Runde Schnitte möglich, oder das Ausschneiden von beliebigen Formen als Ausschnitt.

Plexiglas bzw. Acrylglas kann man aber auch selber fräsen, bohren, sägen, schleifen, kleben, polieren und schneiden. Auf unserer Ratgeberseite zum Acrylglas verarbeiten liefern wir Anleitungen zu allen Bearbeitungsmöglichkeiten.

Ein Plexiglas Zuschnitt bringt das Material jedenfalls schon mal in die richtige Größe und ist damit häufig eine große Arbeitserleichterung, besonders wenn man in Heimarbeit ein Gartengewächshaus aus Acrylglas oder ähnliches errichten will.

Den Plexiglaszuschnitt kann man bei spezialisierten Anbietern in jeder größeren Stadt ausführen lassen. Auch die großen Baumarktketten bieten in der Bauabteilung in der Regel die passenden Zuschnitte an.​

Was ist Acrylglas oder Plexiglas®?

Acrylglas XT und Acrylglas GS sind die beiden häufigsten Formen dieses Kunststoffes. Sie sind Bezeichnungen für das Herstellungsverfahren. Sie erzeugen verschiedene Eigenschaften bei diesem Kunststoff.

Bei Acrylglas XT wird extrudiert. Acrylglas GS wird gegossen. XT hat weniger Stärketoleranz  ist für viele Anwendungen völlig ausreichend. Plexiglas® GS eignet sich hingegen besser für die  Weiterverarbeitung durch von Laserschneiden oder CNC Fräsen.